Willkommen im Märchenbasar

Tritt ein und lass dich verzaubern

 

Hier dreht sich alles um die phantastische Welt der Märchen und davon bekommst du jede Menge geboten. Über 4000 klassische und sehr viele brandneue Märchen warten auf dich.

 

 

Auf einem Bauernhof lebte ein Hahn. Er hatte die prächtigsten Schwanzfedern weit und breit und sein Krähen war so laut, dass man es noch am Ende des Dorfes hörte. Er war der König in seinem Hühnerstall und hatte den ganzen lieben Tag nichts anderes zu tun, als auf dem Misthaufen zu sitzen und herumzustolzieren. Ab und an hackte er auf eines seiner Hühner hin, um ihnen zu zeigen, wer der Herr im Hause war.
Seine herrische Art kümmerte die Hühner nicht, nur eines wollte sich nicht damit abfinden.
„Ohne ihn wären wir viel besser dran“, sagte die aufwieglerische Henne. „Er ist ja doch zu nichts gut. Sitzt den ganzen Tag auf seinem Misthaufen und kräht ab und an. Wir dagegen, müssen schwer schuften und Eier legen.“
„Aber, aber“ , tadelte da ein anderes Huhn. „Natürlich stolziert er herum und kräht, je lauter, desto lieber, aber das liegt nur daran, dass das in seiner Natur liegt. Außerdem sorgt er für Ordnung hier im Hühnerstall. Du weißt ja, was es manchmal für ein Gezanke unter uns Hühnern gibt. Und schließlich beschützt er unsere Eier!“
„Wovor müssen wir denn beschützt werden? In unserem Stall sind wir und unsere Eier doch sicher“, gab da die uneinsichtige Henne zurück.
„Ach, mein

...

 

Besucher: Heute 229 | Gestern 330 | Insgesamt 4349259

Aktuell sind 83 Gäste und keine Mitglieder online