Suche

Märchenbasar

Der goldene Schuh

Einmal gab es viele Diener Allahs. In einem Lande lebte nun ein Waisenmädchen. An dem Tage, da sein Mütterlein der Erde anvertraut wurde, befiel nun

Weiterlesen »

Üselek

Es war einmal, und es war auch nicht. In einem Dorf hatte eine arme Frau einen Sohn namens Üselek. Üselek ging in die Schule. Der

Weiterlesen »

Das Töpfchen

Es war einmal, und es war auch nicht. In früheren Zeiten war einmal eine arme Frau mit einer Tochter. Die Mutter spann vom Abend bis

Weiterlesen »

Aykaska´s Kalb

Ein Bauer hatte eine Kuh namens Aykaska. Aykaska hatte ein Kalb geboren, welches goldene Hörner besaß. Die ganze Familie hatte sich darauf gefreut. Die Familie

Weiterlesen »

Ali und der König

Einmal wurde Ali vom König gefragt: “Kannst du in einer kalten Dezember- oder Januarnacht und ohne Feuer eine Nacht im Freien verbringen? Wenn du es

Weiterlesen »

Die Furcht

Es war einmal vor alten Zeiten eine Frau, die hatte einen Sohn. Als beide eines Abends so nebeneinander sassen, da sagte die Frau zu ihrem

Weiterlesen »

Der Fisch-Peri

Es war einmal ein Fischer Namens Mehemed. Dieser lebte davon, dass er Fische fing und sie verkaufte. Eines Tages warf ihn eine Krankheit ins Bett

Weiterlesen »

Die Leber

Einmal wünschte eine alte Frau Leber zu essen. Sie gab also ihrer Tochter einige Para-stücke, damit sie dafür eine Leber kaufe, dieselbe im Teiche rein

Weiterlesen »

Der Pferdesohn

Es war einmal ein Sultan, der hatte drei Söhne und eine Tochter. Eines Tages aber wurde er sterbenskrank und er liess deshalb seine Söhne um

Weiterlesen »

Der Windteufel

Märchen, Märchen, Märchelein, zwei Katzen machten einen Sprung, die Kröte flog auf Flügeln hin, Tante- Floh fiel zu Boden, die Felsen stürzten auf sie hin.

Weiterlesen »

Der Holzhacker

Es war einmal ein Holzhacker und der hatte eine Frau. Der Holzhacker ging Tag für Tag in das Gebirge hinaus, um Bäume zu fällen. Am

Weiterlesen »

Der Kummervogel

Vor uralten Zeiten lebte einmal ein Padischah, der hatte eine Tochter. Dieses Mädchen entfernte sich nie von der Seite ihrer Lehrerin. Als die Lehrerin eines

Weiterlesen »

Die Zaubernadel

Es war einmal ein Padischah. Dieser Padischah hatte eine Tochter, deren Schönheit in der ganzen Welt ohne Gleichen war. Die Frau des Padischah besass nun

Weiterlesen »

Das Zauberschloss

Vor grauen Zeiten, da hatte ein Padischah einen Sohn. Eines Tages wollte die Mutter dieses Jünglings ihn verheiraten und ging deshalb auf die Brautschau. Nach

Weiterlesen »

Der Zauberspiegel

Es war einmal ein Padischah. Dieser hatte drei Söhne. Auch besass er einen Spiegel, in welchen er jeden Morgen beim Aufstehen hineinblickte und der ihm

Weiterlesen »

Der Wahrsager

Es war einmal ein Mann und eine Frau. Der Mann war in seinen besten Jahren, und da er in mehrerlei Handwerk geschickt war, so konnte

Weiterlesen »

Prinz Achmed

Es war einmal ein Padischah, der hatte einen Sohn. Eines Tages zürnte der Padischah seinem Sohne und gab Befehl, ihn zu enthaupten. Da sprachen seine

Weiterlesen »

Der Schlangen-Prinz

In alten Zeiten, da lebte ein Besenbinder, der hatte drei Töchter. Dieser Mann verdiente sich durch Besenverkauf sein Brot. Als er einst damit herumhausierte, wurde

Weiterlesen »

Die Wahrsagerin

Einst hatte eine Frau drei Töchter. Eine derselben spann jeden Tag Baumwollfäden, die andere nähte und so verdienten sie sich ihr tägliches Brot. Eines Tages

Weiterlesen »

Schah Jussuf

Wo es war, wo es nicht war, Allah hatte viele Diener. Da lebte in einem Lande ein armer Mann, der drei Töchter hatte. Als diese

Weiterlesen »

Madschun

Es war einmal ein kahlköpfiger Junge, die eine alte Mutter hatte. Diese wollte ihn irgend ein Handwerk erlernen lassen allein wohin sie ihn auch in

Weiterlesen »

Die Sterndeutung

Einst lebte ein Schäfer, der ein Weib und zwei Söhne hatte. Dieser Schäfer führte jeden Tag alle im Orte befindlichen Schafe auf eine, zwischen Bergen

Weiterlesen »

Kunterbunt

Wir waren drei Brüder, unser zwei blöde, keiner von uns einen Tropfen Vernunft. Wir gingen zum Bogenmachermeister und kauften drei Bogen, zwei davon zerbrochen und

Weiterlesen »

Der schöne Fischer

Es war einmal ein Fischer, der hatte einen einzigen Sohn. Dieser Sohn war schön von Gestalt und er hatte eine glockenklare Stimme. Der Vater schickte

Weiterlesen »

Der Talisname des Ifrit

Armut, Verlassenheit und Elend sind die ganz großen Begnadigungen, einem Geschenk gleich, dessen Wert nur der versteht, dessen Herz Augen und Ohren besitzt. Für andere

Weiterlesen »

Kapitän Hikmet

Es gab eine Zeit. da war er groß, reich und mächtig. Kapitän Hikmet, ein Herr der Meere, ein Fürst der Räuber, ein Händler mit dunklem

Weiterlesen »

Iskender

Da war ein Fischer, der von der See lebte und seine Tage so verbrachte, wie es die Herrin See verlangt. Er hatte ein Weib und

Weiterlesen »
Skip to content