Suche

Märchenbasar

Miklôs Juhas

Miklôs war weder ein Czikós, ein Pferdehirt, noch ein Gulyás oder Rinderhirt,  sondern ein Juhas einer der Schafhirten in der weiten Puszta. 

Weiterlesen »

Heckenröschen

Noch heute erinnern sich viele Bewohner meiner geliebten steirischen Heimat gerne an die drei Wildfrauen Urschl, Bärbel und Bertha, auch wenn diese schon lange keinem mehr, außer mir und….

Weiterlesen »

Bschuska im Goldkleid

Wie sie in den Wald gekommen war, wusste eigentlich keiner zu sagen. Vielleicht
waren es durchreisende Zugvögel gewesen, die sie mitgebracht hatten, oder gar, der immer launige und zu lustigen Streichen aufgelegte Frühlingswind, welcher die Gemüter und Herzen aller Wesen erfreute.

Weiterlesen »

Kro, der Winterriese

Vor langer Zeit lebte in unseren Alpen der Winterriese Kro.
Im Grunde seines Herzens war er ein guter Kerl, der zu Unrecht von Mensch und Tier gemieden wurde. Doch da gewisse Voreingenommenheiten nun einmal nicht zu ändern sind, zog er sich grollend in die Berge zurück und zeigte durch Schnee, Lawinen und Stürme an, dass er zumindest Macht über Wind und Wetter besaß.

Weiterlesen »

Die Buche

Unweit von hier steht eine alte, mächtige Buche.

Sie stand nicht immer da, und wie es dazu kam, das will ich euch heute erzählen.
War es im Mittelalter, oder ist es schon länger her?

Weiterlesen »

Köhlerskatze

Vor langer, langer Zeit, da lebte einmal ein junger Köhler. Er besaß außer seiner Hütte und seinen Kohlen nur noch eine schwarze Katze. Die Katze

Weiterlesen »

Der Regenbogengeist

Früher, als der Himmel noch ganz nahe bei der Erde war, da lebte im Regenbogenland der Regenbogengeist. Dieser hat Haare so bunt wie der Regenbogen.

Weiterlesen »

Drachenauge

Vor langer Zeit, als es noch Zauberer und Feen gab, da lebten auf der Erde unzählige Drachen. Doch damals schauten die Drachen noch ganz anders

Weiterlesen »

Milena und der Rabe

Es war einmal ein Mädchen. Ihr Name war Milena, was soviel wie “die Freundliche” bedeutet. Die Eltern der Kleinen waren überglücklich, als sie zur Welt

Weiterlesen »

Das goldene Lamm

  Einmal in zwölftausend Monden, so ist es Jörds Spruch, wird ein gülden Lamm geboren, das den Mensch versuch’. So lest nun, was vor vielen,

Weiterlesen »

Der Pechvogel

Ein schweres Gewitter ist über den See hinweggezogen und der Boden deshalb so aufgeweicht, dass Quaki und Quakquak nicht am Ufer entlanghüpfen können. Es ist

Weiterlesen »

Einigkeit macht stark

Vor ewigen Zeiten trafen einmal ein Riese und eine Riesin aufeinander und sogleich begannen sie sich ob ihrer Fähigkeiten hochzuschaukeln. “Ich bin mit Sicherheit der

Weiterlesen »

Des Königs Tochter

Ein König hatte eine Tochter. Prinzessin Wundervoll war reizend anzusehen, nur ihr Charakter war nicht der beste. Das ärgerte den Monarchen und er überlegte, wie

Weiterlesen »

Der Windreiter

Ein Zauberer ärgerte sich über einen jungen Knecht, der ihm wohl seine heimliche Liebe nehmen würde, wenn er nichts unternahm. Wütend wie er war, ging

Weiterlesen »

Eine kleine Perle

Am Rande eines Dorfes lebten einmal ein Armer und ein Reicher als Nachbarn nebeneinander. Der Reiche hatte einen großen Hof, einen gepflegten Garten, und er

Weiterlesen »

Der Teufelsstein

Es war einmal ein kleiner Teufel namens Syberius, der glaubte der Größte zu sein. Sein Imperium, zu dessen Herrscher er sich natürlich selbst ernannt hatte,

Weiterlesen »

Prinzessin Perle

In alten Zeiten lebte einmal ein König, dessen sehnlichster Wunsch es war, die Frau fürs Leben zu finden. Aus diesem Grunde reiste er in seiner

Weiterlesen »

Der fliegende Teppich

Vor unendlich langer Zeit, als die Menschen noch Träume hatten, lebte einst die bescheidene Adele zusammen mit ihrem Sohn Gottfried in einer kleinen Hütte am

Weiterlesen »

Vergissmeinnicht

Zu der Zeit, wo es noch Prinzessinnen gab, denen jeder Wunsch von den Lippen abgelesen wurde, regierte König Adalbert ein Land, das wegen seiner nicht

Weiterlesen »

Elli Elster und die Schafe

Vor langer, langer Zeit lebte einmal ein junger Bauernbursche. Als seine Eltern gestorben waren, hinterließen sie eine windschiefe, kleine Kate, eine halb verfallenen Scheune, aber

Weiterlesen »

Arne und der Plon

Einst lebten in einem kleinen Dorf der junge Mann Arne mit seiner Großmutter Amalie, die er liebevoll Malchen nannte. Beide waren fleißige Leute, bewirtschafteten gemeinsam

Weiterlesen »

Was Liebe vermag

Es war einmal vor vielen, vielen Jahren, da regierte der bitterarme König Engelbert über ein ebenso bitterarmes Volk. Sein Schloss lag an den Ufern eines

Weiterlesen »

Der etwas andere Drache

Irgendwo und irgendwann lebte ein einsamer Drache namens Eugenius. Er unterschied sich sehr von den anderen Drachen, konnte weder fliegen noch Feuer speien. Natürlich hätte

Weiterlesen »

Der Kastanienkönig

Woran erkennt man einen König? An seiner goldenen Krone und an seinem Schloss, wird so mancher sagen. Doch die folgende Geschichte handelt von einem verwunschenen

Weiterlesen »

Der alte Esel

Es war einmal ein Müller. Ihm diente seit vielen Jahren treu ein Esel. Das Grautier buckelte das ganze Jahr hindurch Mehlsäcke in den Lagerraum, arbeitete

Weiterlesen »

Die geheimnisvolle Schatztruhe

Früher, als die Menschen noch keine Märchen kannten, lebte einmal ein König, der eine wunderschöne Schatztruhe besaß. Schatztruhen waren eigentlich nichts Ungewöhnliches in einem Schloss,

Weiterlesen »

Herr der Pferde

Es lebte vor vielen Jahren ein rechtschaffener Bauer. Dieser war fleißig und ehrlich, aber dennoch nicht reich. Seinem Acker vermochte er nur unter großen Mühen

Weiterlesen »

Die Tränen der Fee

In einem fernen Königreich lebte einst ein habgieriges, missgünstiges Volk. Obwohl die Felder fruchtbar waren und niemand hungern musste, neideten die Menschen einander ihr Hab

Weiterlesen »

Die Schöne

Zu einer Zeit, an die sich kaum jemand erinnern kann, lebte in einer kleinen Stadt ein junges, etwas einfältiges Mädchen. Es war liebreizend von Angesicht,

Weiterlesen »

Der Zauberschwamm

Vor langer, langer Zeit gab es einmal einen schrecklich kalten Winter. Der starke Frost hatte die Bäume gespalten und das Winterkorn erfrieren lassen. Die Krähen

Weiterlesen »

Der Wassergeist

Die Haustür des Bauernhauses ging auf und die mollige Schäferin kam mit einem leeren Eimer heraus, um Wasser zu holen, doch der Brunnen war leer.

Weiterlesen »

Der kleine Steinbeißer

Der kleine Steinbeißer lebte seit undenklichen Zeiten ganz allein in einem Wald hinter den grauen Bergen. Um einen gleichartigen Gefährten zu finden, hätte er lange

Weiterlesen »

Der Waldgeist

Es war einmal ein junger Mann namens Casper. Seine Eltern waren gestorben und so lebte er allein in einer kleinen Hütte am Waldrand. Dort hatte

Weiterlesen »

Die Kraft der Liebe

Vor langer Zeit herrschte der mächtige Zauberer Azrael über ein gewaltiges Reich. Es war ein finsteres Land, das er regierte, denn Azrael war ein grausamer

Weiterlesen »

Der Geizkragen

Seit vielen Jahren schon trieb es Bauer Heinrich mit dem krankhaften Geiz wirklich arg. Eines Tages hatten seine drei stattlichen Söhne die gnadenlose Schinderei satt

Weiterlesen »

Die Erbse

Aus lauter Freude, mit Hilfe einer winzigen Erbse seine ersehnte Braut gefunden zu haben, stellte der Prinz das kostbare Stück nach seiner Hochzeit in seinem

Weiterlesen »

Die goldene Zwiebel

Vor langer, langer Zeit lebte König Mahendra. Umgeben von Wiesen und Wäldern stand auf einem Berg sein Schloss. Dessen Kammern waren reich gefüllt mit Gold

Weiterlesen »

Schwarzes Gold

Im Märchenwald, dort wo Hexen fliegen, liegt auch das Zwergenland. Dort lebt ein kleines Wichtelvolk, die Grubenzwerge. Sie graben in Bergen tief in der Erde

Weiterlesen »

Feenstaub

Es war einmal eine kleine Fee. Sie hieß Lucy und lebte zusammen mit ihrer Familie und dem ganzen Volk in einem riesigen Baum eines sehr

Weiterlesen »

Das Glückskleefeld

Im Märchenwald dort wo die große, bunte Blumenwiese liegt, lebt in einer Hütte der Zwerg Vierblatt. Er ist Hüter eines kleinen Glückskleefeldes auf diesem herrlichen

Weiterlesen »

Der Feenbrunnen

Vor langer Zeit lebten tief in einem dichten, dunklen Wald drei Schwestern. Früher hatten sie in einem Dorf am Rande des Waldes ihr Zuhause gehabt.

Weiterlesen »

Der verlorene Zauberstab

Die Zauberlehrlinge in der Zauberschule des Märchenwaldes bekamen Sommerferien. Heute war der letzte Schultag. Der Obermagier gab seinen kleinen Zöglingen ihre Zeugnisse, die in diesem

Weiterlesen »

Blaumützchen

Einst lebte am Ortsrand ein kleiner Junge mit seinen Eltern. Er war ein aufgewecktes, wissbegieriges Kerlchen. Da es stets eine blaue Mütze trug und sie

Weiterlesen »

Der schlaue Frosch

Auf dem kleinen Waldsee findet heute ein großes Froschkonzert statt. Jeder der Grünröcke quakt aus voller Kehle und möchte lauter als der andere sein. Dabei

Weiterlesen »

Der Held

Im Lande Oberbürokratien lebte einst ein junger Hilfsbeamter namens Siegfried. Jeden Morgen stand er mit dem ersten Hahnenschrei auf, sattelte seinen Amtsschimmel und trabte fröhlich

Weiterlesen »

Der alte König

Vor einiger Zeit gab es einen Krieg – und die Bilder dieses menschlichen Wahnsinns liefen auf allen Kanälen. Ich fühlte das, was die meisten in

Weiterlesen »

Fehlerhafte Erziehung

Jeden Tag spielte Rudi, der kleine Frischling, mit seinen Geschwistern im Wald und lernte dabei von seiner Mutter, was er für das zukünftige Leben benötigte.

Weiterlesen »

Das gläserne Schloss

In einem fernen Land lebte einst ein Königspaar, dem nichts zu seinem vollkommenen Glück fehlte, als ein Kind. Obwohl die Königin viele Heiler und Kräuterfrauen

Weiterlesen »

Der Hexenbaum

Vor langer, langer Zeit, als die Tiere sprechen und die Menschen sie verstehen konnten, als im Wald Hexen lebten und es noch Wunder gab, wohnten

Weiterlesen »

Der Bär im Wirtshaus

Es war einmal ein Mann, der ein kleines Gasthaus bewirtschaftete. Obwohl alle Dorfbewohner gern auf ein Maß Bier, einen Krug Wein oder eine einfache Mahlzeit

Weiterlesen »

Baldans Reise

Es war einmal ein junger König namens Baldan. Jeden Tag saß er auf seinem Thron und regierte sein kleines Land. Das reichte vom großen Fluss

Weiterlesen »

Der Bettler

Es war einmal ein Bettler. Er hatte weder ein Zuhause, noch einen roten Heller für einen Becher Wasser. Es herrschte große Hitze. Der Bettler war

Weiterlesen »

Das Wolkenlamm

Looma merkte, dass die Zeit der Geburt nahte. Sie suchte sich einen versteckten Platz hinter einigen Büschen ganz am Rand der Weide. Hier würde der

Weiterlesen »

Der kleine Stern

Es war einmal ein kleiner Stern, der stand mit vielen anderen Sternen am nächtlichen Himmelszelt und sandte, so gut er es vermochte, seine funkelnden Strahlen

Weiterlesen »

Die drei Rätsel

Vor langer, langer Zeit lebte in einem fernen Land ein glückliches und zufriedenes Volk. Dies verdankte es seinem König Pacho, da er stets auf das

Weiterlesen »

Die Kette

Es war einmal vor langer, langer Zeit. Anna wohnte mit ihrem Vater in einem Haus am Rande einer kleinen Stadt. Die Mutter war sterbenskrank. Auf

Weiterlesen »

Party im Zoo

Im Zoo gibt es nette Tiere, aber auch böse Tiere. Der Löwe ist der schrecklichste unter all den Tieren, er ist immer sehr garstig zu

Weiterlesen »

Der Wundertopf

Es war einmal ein armer Mann, der besaß nur einen Hunderter-Geldschein und ein Buch. Eines Tages fand er in dem Buch eine Schatzkarte, auf dem

Weiterlesen »

Die vier Kuscheltiere

In einem fernen Land musste ein sehr berühmter Abenteurer vier Kuscheltiere finden, weil seine vier Töchter Geburtstag hatten. Er suchte in der Stadt, er suchte

Weiterlesen »

Die Vogelhexe

Es waren einmal zwei Geschwister, Elisa und ihr jüngerer Bruder Max. Die beiden Kinder wohnten in einem kleinen Dorf am Rande eines Eichenwaldes. Die Eltern

Weiterlesen »

Der listige Artur

Es war einmal vor langer Zeit ein friedvolles Königreich. Am Hofe lebte der elternlose Artur, ein aufgeweckter kleiner Junge, der stets fröhlich daher kam, traurige

Weiterlesen »

Der tapfere Igel

Es war einmal ein kleiner Igel mit Namen Theodor. Dieser lebte in einem großen Zauberland. Obwohl es viele verschiedene Tierarten gab, herrschte dort Frieden und

Weiterlesen »

Moorchen

Es war einmal vor langer, langer Zeit, da lebte ein hartherziger König, der sein neugeborenes Töchterchen töten lassen wollte, da die Königin ihm keinen männlichen

Weiterlesen »

Zauberspiegel Samulei

Vorzeiten lebte im fernen Indien die wunderschöne Prinzessin Jomeika. Die junge Frau besaß einen Zauberspiegel. Dieser war sehr nützlich, denn Jomeika liebte heimlich den Prinzen

Weiterlesen »

Die einsame Magda

Es lebte einst in einem Dorf, nah am Wald, eine Bauernfamilie. In dieser wuchs ein kleines Mädchen heran. Die Eltern hatten ihr den schönen Namen

Weiterlesen »

Luchs und Lerche

Es war einmal ein junger König, der über ein blühendes Reich herrschte. Obwohl er von seinem Volk geliebt wurde und ein großes Vermögen sein Eigen

Weiterlesen »

Die Flussprinzessin

Vor langer Zeit, als das Angesicht der Welt noch anders beschaffen war, lebte ein junger Holzfäller in seiner ärmlichen Hütte tief in den dunklen Wäldern,

Weiterlesen »

Die drei Träume

In einer Zeit, als die Menschen noch an Träume glaubten, lebte ein junger Königssohn einsam und allein auf einem verlassenen Schloss. Die Eltern hatten im

Weiterlesen »

Der Roboritter

Es war einmal eine zerbrechliche Prinzessin, die ein Abenteuer erleben wollte. Sie schlich sich aus dem Tor, über den Burggraben, den Weg aus der Stadt

Weiterlesen »

Das Gemälde

Es geschah irgendwann, irgendwo! Die hübsche Melora betrieb mit ihrer verwitweten Mutter eine kleine, aber gediegene Weberei. Die Käufer kamen in Scharen herbei, denn nirgendwo

Weiterlesen »

Das Zauberbild

Es war einmal ein Mädchen namens Amelita. Amelita verbrachte zusammen mit ihrer Familie die Ferien bei ihrer Großmutter. Das ehrwürdige Haus der alten Dame lag,

Weiterlesen »

Drei Steine

Die Bäume wogten im stürmischen Wind und der Regen fiel in dicken Tropfen auf das dichte Blätterdach des Finsterwaldes. Bo Kauk, der kleine Koboldjunge, starrte

Weiterlesen »

Fünf im Überfluss

In einer kleinen Hütte am Rande eines dichten Waldes lebte einmal ein armer Mann mit Frau und Kindern. Mühsam versuchte der Vater, seine Familie mit

Weiterlesen »

Die Buckelliese

Vor langer, langer Zeit gerieten die Völker der Erde in Unruhe und die Menschen wanderten quer durch die Lande, um sich einen neuen Platz zu

Weiterlesen »

April, April

Gähnend öffnete Petrus mit seinem großen silbernen Schlüssel die Himmelstür. Missmutig sah er auf den überquellenden Briefkasten. Wieder hatte er soviel Post bekommen, dass der

Weiterlesen »

Der dumme August

Es war einmal ein reicher Kaufmann, der hatte zwei Kinder. Der Sohn August war furchtbar dumm, lungerte den lieben langen Tag herum und starrte Löcher

Weiterlesen »

Die Schwanenkönigin

Vor langer Zeit lebte einmal ein mächtiger König, der einen einzigen Sohn hatte. Dieser war wohl stark und klug, gleichzeitig aber auch stolz und hochmütig.

Weiterlesen »

Gänsefurth

Seit Jahr und Tag sind die Bauern von den Launen des Wetters abhängig. Diese bekam eines schönen Tages auch ein Bauer zu spüren, der stets

Weiterlesen »

Baba-Jaga im Urwald

Es geschah an einem ganz normalen Wintertag. Die Hexe Baba-Jaga erwachte mit höllischem Hirnsausen. Sie hatte am Tag zuvor – gemeinsam mit ihrem schwarzen Kater

Weiterlesen »

Der liebeskranke Dämon

Es war einmal ein reicher alter Mann mit einem großen Landgut. Er hatte zwei reizende Enkelkinder, welche allerdings weit entfernt lebten. Zur Herbstzeit verweilten Findus

Weiterlesen »

Hexensabbat

Es geschah vor langer Zeit, als dunkle Mächte die friedfertigen Bewohner einer kleinen Gemeinde heimsuchten. Einmal im Jahr kamen Hexen aus allen vier Himmelsrichtungen zum

Weiterlesen »

Kalebs Geschenk

Es war einmal ein fernes Wüstenreich. Dort herrschte der gutherzige Kalif Muhab. Ihm zur Seite stand sein ehrgeiziger Großwesir Kaleb. Dieser war nicht nur von

Weiterlesen »

Die Gärten der Feodora

Es geschah vor sehr langer Zeit. Inmitten eines Sumpfgebietes stand das verwunschene Schloss der Feodora. Aller Ortens fürchteten die Menschen diese boshafte und gefährliche Dämonin.

Weiterlesen »

Malunge

Vor langer Zeit lebte im fernen Afrika der kleine Malunge. Er bewohnte mit den Eltern und Großeltern eine geräumige Lehmhütte. Zu seinem Leidwesen musste er

Weiterlesen »

Fellchen

Einst herrschte der stolze Zar Igor mit eiserner Faust über das russische Volk. Nun begab es sich, dass der Zarewitsch während eines Hofballes dem blutjungen

Weiterlesen »

Prinz Omars Jagderlebnis

Es war einmal ein vergnügungssüchtiger Königssohn. Eines Tages nun schickte er sich an, in einem unheimlichen Wald zu jagen. Aber seine treu ergebenen Mannen fürchteten

Weiterlesen »

Es geschah im Bodetal

Es geschah vor sehr langer Zeit im wild romantischen Bodetal des Harzes. Dort lebte der schmucke Jüngling Kilian mit seinen fünfzehn braunen Harzziegen. Seine bescheidene

Weiterlesen »

Der magische Strauch

Zu der Zeit, als gerade das stählerne Dampfross die Welt eroberte, lebten der alte Forstmeister Friedrich, seine Gattin Walburga und Dackel Rufus in einem kleinen,

Weiterlesen »

Die Wolkenprinzessin

In einem unbekannten Königreich, hoch oben über den Wolken, lebte die liebliche Prinzessin Alyssia. Ihre Schönheit war so überwältigend, dass alle Spiegel vor Neid erblindeten.

Weiterlesen »

Mütterchen Gunda

Es geschah zu einer Zeit, als man in den Wäldern noch so dann und wann vergrabene Trollschätze finden konnte. Während eines erbitterten Kampfes zwischen dem

Weiterlesen »

Die geheimnisvolle Schatulle

Endlich wieder Samstag. Auf diesen Tag freute sich Florentine schon Montags. Die Zwölfjährige liebte es, den wöchentlichen Flohmarkt stundenlang zu erkunden. Wunderbare alte Sachen, aus

Weiterlesen »

Blinde Passagiere

Es war tiefe Nacht in Afrika und alle Tiere schliefen friedlich. Elefantenjunge Bruno aber nicht. Der hatte sich nämlich heimlich, mit seinem Spielgefährten, dem Zebra

Weiterlesen »

Das Eierzählen

In einem fernen Land lebte die kleine Prinzessin Amalia. Ihr Vater, der König, hatte einen großen Kummer, denn sie wollte statt Lesen und Schreiben lernen

Weiterlesen »

Mythanias Erlösung

Es geschah vor sehr, sehr langer Zeit. Der barbarische Regent Hektorius herrschte im sagenumwobenen Reich Mythania über das sanftmütige Volk der Sathener. Das wohlhabende und

Weiterlesen »

Der schlaue Bulle

Es war vor langer, langer Zeit, da lebten in einem Dorf drei Bauern. Jeder von ihnen hatte einen eigenen Hof, wobei einer sehr viel Ackerland

Weiterlesen »

Die Tanzfee

Es war einmal ein Mädchen, das tanzte im königlichen Hofballett. Weil es eine ausgezeichnete Tänzerin war, erhielt es vom Ballettmeister den Part der Solistin in

Weiterlesen »

Schnipp schnapp, alles ab

Weit ab von den lauten Städten lag der Drei-Meilen-Feenwald. Dort, wo er besonders dicht war, hausten in einer Felsenhöhle die langschwänzigen Trolle. Mit Keulen bewaffnet

Weiterlesen »

Maras Reise

Vor langer Zeit lebten in einem kleinen Dorf zwei Mädchen. Obgleich sie nicht blutsverwandt waren, traf man kaum eine ohne die andere an und jedem

Weiterlesen »

Die Teichnixe

Irgendwo, in den tiefen Wäldern verborgen, lag vor langer Zeit ein weiter, dunkler Teich. Die Bäume standen so dicht um ihn, dass sie seinen glatten

Weiterlesen »

Hexen-Kirschen-Traum

Im Tal der Blumen, umgeben von hohen Bergen, lebte das Volk der Friedmärs. In den bunten Häusern wohnten Alt und Jung im friedlichen Miteinander. Tagsüber

Weiterlesen »

Rotbäckchen

Am Rande eines dunklen und unheimlichen Waldes, nahe einem kleinen Dorf wohnte ein Mädchen. Es war ein liebes Kind und immer wenn es sich freute,

Weiterlesen »

Rettung des Märchenwaldes

Viele Jahre herrschten Frieden und Eintracht im Märchenwald. Obwohl es hin und wieder kleinef Streitigkeiten zwischen den Bewohnern gab, konnten diese Meinungsverschiedenheiten schnell beigelegt werden.

Weiterlesen »

Der blaue Diamant

In den Bergen, weitab vom Dorf lebte Angelina mit ihrer gebrechlichen Mutter. Das Mädchen besaß nur einige Ziegen und Hühner. Im Garten wuchsen ertragreiche Obstbäume.

Weiterlesen »

Jola und Malena

Vor ewigen Zeiten, als die Erde noch ganz anders aussah und die Menschen die Gabe besaßen, mit den Tieren, Pflanzen und den Gestirnen zu reden,

Weiterlesen »

Der Kieselaugust

Es war einmal vor langer, langer Zeit, als es noch keine Autos, Eisenbahnen und Flugzeuge gab, da wohnte in einem keinen Dorf ein alter Mann.

Weiterlesen »

Zwerg Purzelbaum

Vor langer, langer Zeit lebte im Land hinter den Federbergen der Zwerg Purzelbaum. Alle Zwerge liebten ihn, denn er war stets gut gelaunt und immer

Weiterlesen »

Der alte Brunnen

Vor langer Zeit lebte einmal ein Mädchen namens Arinia mit seiner Mutter und Großmutter am Rande eines Dorfes. Vater und Großvater der Familie waren schon

Weiterlesen »

Kerwes und Knolle

Bauer Friedrich brachte die letzte Fuhre Kartoffeln in die Scheune. Unsanft bollerten sie in die große Holzkiste, danach tuckerte er mit seinem Traktor in den

Weiterlesen »

Die verhexte Hexe

Mitten im tiefsten Wald, dort, wo die Sonne nicht durch die Zweige dringt und kein Pfad das Dickicht durchschneidet, lebte seit ein paar Tagen die

Weiterlesen »

Ausflug in die Hölle

Die Hexe suchte seit den frühen Morgenstunden ihren Besen. Jede aus der Hexenzunft bekam ihn in ihrer ersten Walpurgisnacht als Einweihungsgeschenk von Satan persönlich überreicht.

Weiterlesen »

Der Runkelkönig

Im großen Dämmerwald, einen halben Tagesritt entfernt vom nächsten Marktflecken, lebte einst ein Köhler mit seiner Familie. Tag und Nacht arbeitete er an seinem großen

Weiterlesen »

Der heilige Berg

Einst lebte ein reicher Mann, dessen Streben war es, noch mehr Reichtum anzuhäufen. Eines Tages kam der Mann gerade aus der Stadt, wo er ein

Weiterlesen »

Das Glückschwein

Einst lebte einmal ein junger Bauernbursch. Der war so arm, dass sogar die Mäuse aus seiner Hütte ausgezogen waren, weil es nichts zu essen gab.

Weiterlesen »

Der Eiskönig

Einst lebten ganz am Rande eines weit entfernten Königsreichs ein Schmied und seine Frau. Schon seit vielen Jahren waren sie glücklich ein Paar und wünschten

Weiterlesen »

Eiskalt

Es war vor langer, langer Zeit, wie eben alle Märchen beginnen: Dezember sollte sein. Menschen hasteten durch die Straßen. Die Auslagen der Geschäfte strahlten im

Weiterlesen »

Die Suche nach dem Luftschloss

Es war einmal ein kleines Wuschelmännchen mit kurzen Stempelbeinchen, giftgrünen, in alle Richtungen abstehenden Haaren und wachen, braunen Knopfäuglein, denen nicht einmal die winzigste Kleinigkeit

Weiterlesen »

Das Grauen im Berg

Wer durchs Gebirge wandert, hört vielleicht ein leises, dumpfes Schlagen. Vielleicht wisst ihr nicht was es ist, wundert euch, ignoriert es gar. Oder habt ihr

Weiterlesen »

Der Schnörkelkönig

Vor vielen Jahren lebte in einem fernen Reich ein Herrscher, dessen größte Leidenschaft darin bestand, die schönsten Ornamente zu besitzen. Könige aus anderen Ländern horteten

Weiterlesen »

Die Zauberfeder

In jener Zeit, als Sonne und Mond noch den Tageslauf der Menschen bestimmten, gehörte das große Land zwischen Nebel und Wasser dem mächtigen König Eitelmund.

Weiterlesen »

Die Waldgeister

Dort, im Wald, wo die Bäume am engsten beieinander stehen, wo es die Sonne nicht einmal, wenn sie am höchsten steht, durchs Dickicht schafft, da

Weiterlesen »

Die Kofferliesl

Vor 150 Jahren lebte in einer Hütte eine junge Frau mit ihren zwei Brüdern. Ludwig und Karl Koller waren zwei rechte Taugenichtse und ihre Schwester

Weiterlesen »

Die Wunschfee

Tam, das Pferd, sah dem Hund nach, wie er seinem Herrn folgte. Der hat es gut, darf mit ins Haus, dachte Tam. Er dagegen musste

Weiterlesen »

Dummelinchen

Es war einmal ein Bauer und seine Frau, die hatten sieben Töchter, aber keinen Sohn. Drei Töchter waren bereits erwachsen und sollten heiraten, doch die

Weiterlesen »

Der einsame Schwan

Feuerrot ging die Sonne am Himmel unter. Stille breitete sich über dem Waldsee aus, und in der Abenddämmerung suchten viele Tiere ihre Schlafplätze auf, unter

Weiterlesen »

Marjolaines Wunsch

Marjolaine Graufell war oft allein. Der kleinen Maus fehlte etwas, das alle anderen Mäuse hatten: Sie war ohne Schwanz geboren. Dabei war ein hübscher, langer

Weiterlesen »

Meckerziege

Es war einmal eine kleine, weiße Ziege. Den ganzen Tag tat sie das, was diese Tiere nun einmal am besten können: Sie meckerte. Mal war

Weiterlesen »

Der Hahn auf Brautschau

Auf einem Bauernhof lebte ein stolzer, wunderschöner Hahn mit einem prächtigen Kamm und herrlichen bunten Schwanzfedern. Weit und breit gab es keinen ähnlichen und so

Weiterlesen »

Der Mondprinz

Es war einmal ein König, der war so mächtig, dass er über das ganze Universum herrschte. Das machte natürlich viel Arbeit und so hatte er

Weiterlesen »

Der verbrannte Schnee

Dort, wo die Berge am höchsten sind, und die Täler am grünsten, lebte einmal ein armer Bursche in einer verfallenen Hütte am Waldesrand. Sein sehnlichster

Weiterlesen »

Der Lichtstrahl

Es war einmal ein kleines Mädchen, das war sehr traurig. Ihre Mutter war nach langer Krankheit gestorben. Auch ihr Vater kam über den Verlust seiner

Weiterlesen »

Bei Familie Storch

Auf dem Gutshaus, am Rande des Dorfes gelegen, thronte ein mächtiges Storchennest. Es wurde bewohnt von Vater und Mutter Storch und ihren drei Kindern. „Besorgst

Weiterlesen »

Das Sternenkind

Einst lebte ein kleines Mädchen, das hatte die Sterne so gern, dass es sich nicht daran satt sehen konnte. Darum nannten alle Menschen, die es

Weiterlesen »

Glorrys Weg

Geschafft! Endlich hat das mühselige Klettern ein Ende! Nun ist der Pfad kein steiniger Berg mehr, sondern eine glatte Wiese. Glorry muss nicht mehr die

Weiterlesen »

Ein ideales Paar

In einem dunklen Keller stand ein Wäschekorb voller Schmutzwäsche. Fast jeden Tag kam ein Stück hinzu. Und jedes roch anders. Eine Hose roch sogar nach

Weiterlesen »

Der Falke des armen Hassan

Wer als Fremder durch die Gassen Venedigs schlendert, abseits vom Touristenstrom, gerät unversehens vor die Tore eines Palastes, der mit seinen Marmorsäulen an einen griechischen

Weiterlesen »

Der Märchenerzähler

Wie an jedem Wochenende ging Laila mit ihrer Mutter zum Basar. Die Kleine liebte das lebhafte Markttreiben sehr. Händler boten laut schreiend die unterschiedlichsten Waren

Weiterlesen »

Das Holz

Es war einmal in einem fernen Land, zu einer anderen Zeit, da lebte ein kleines Mädchen mit seinen Eltern in einem verborgenen Tal. Das Tal

Weiterlesen »

Der verlorene Schlüssel

Der Winterkönig wohnte in einem Schneepalast, der inmitten von weichen Schneewolken stand. Er war verzweifelt. Seit einiger Zeit schon bekam er die Tür zum Schneezimmer

Weiterlesen »

Der Regenmacher

In einem fernen Land namens Brimborien lebte einst Jeremias. Die Leute nannten ihn den Regenmacher, obwohl das gar nicht stimmte, denn Jeremias machte nicht nur

Weiterlesen »

Der Schlaf der Tiere

Einstmals lebten alle Tiere zusammen in einem unermesslichen großen Walde am Amazonasstrom. Es gab dort reichlich Nahrung und Raum für die vielen, vielen unterschiedlichen Geschöpfe.

Weiterlesen »

Das Königszepter

Der Wandersmann stieg leise stöhnend die Anhöhe hinauf. Er war schon alt, und der Weg beschwerlich. Weiter oben am Hang sah er einen Bauern gebückten

Weiterlesen »

Die beiden Hunde

Es war einmal vor vielen Jahren in Indien. Da stand irgendwo mitten in der Einsamkeit ein großer Tempel aus Gold. Seine Innenwände waren mit tausend

Weiterlesen »
Skip to content